Phalcon ist eine in C geschriebene Erweiterung, daher musst Du die passende Binary herunterladen oder neu kompilieren.

Ubuntu oder Debian

Um Phalcon unter Ubuntu zu installieren folge diesen Schritten:

curl -s "https://packagecloud.io/install/repositories/phalcon/stable/script.deb.sh" | sudo bash

sudo apt-get install php5-phalcon

# Ubuntu 16.04+, Debian 9+
sudo apt-get install php7.0-phalcon

Wenn Sie die ältere Version von Phalcon (1.x) installieren möchten, verwenden Sie die folgende PPA:

sudo apt-add-repository ppa:phalcon/legacy

Wenn dir apt-add-repository fehlt führe folgendes aus:

# Ubuntu 14.04+
sudo apt-get install software-properties-common

# Ubuntu 12.04
sudo apt-get install python-software-properties

Kompilieren

Auf Linux kannst Du die Erweiterung mithilfe des Quellcodes kompilieren und installieren.

Systemanforderungen

Es werden einige vorinstallierte Softwarepakete benötigt:

# Ubuntu
sudo apt-get install php5-dev php5-mysql gcc libpcre3-dev

# Fedora
sudo yum install php-devel php-mysqlnd gcc libtool pcre-devel

# RHEL
sudo yum install php-devel php-mysql gcc libtool pcre-devel

# Suse
yast2 -i php5-pear php5-devel php5-mysql gcc libtool pcre-devel

# OS X (Homebrew)
brew tap homebrew/dupes
brew tap homebrew/versions
brew tap homebrew/php
brew install php5x php5x-phalcon # php55, php56, ...

Kompilieren

1. Um die Erweiterung zu kompilieren sind folgende Schritte erforderlich:

git clone --depth=1 "git://github.com/phalcon/cphalcon.git"
cd cphalcon/build
sudo ./install

2. Füge die Erweiterung zur php.ini hinzu:

extension=phalcon.so

3. Zum Schluss noch den Webserver neu starten

Arch Linux

Für ArchLinux ist ein PKGBUILD verfügbar.

OpenSUSE

Ein Paket ist hier verfügbar (Dank an Mariusz Łączak)

FreeBSD

Eine Version für FreeBSD ist vorhanden. Du musst lediglich die folgenden Befehle ausführen um sie zu installieren:

pkg_add -r phalcon

oder

cd /usr/ports/www/phalcon && make install clean

cPanel

Nach Anfragen aus der Community haben die cPanel-Entwickler ein benutzerdefiniertes Modul veröffentlicht, das die Installation von Phalcon in cPanel gehosteten Websites ermöglicht. Informationen finden Sie hier. Das Modul wird in Github gepflegt.

Abhängigkeiten

Obwohl Phalcon nicht direkt auf andere PHP-Erweiterungen zugreift, nutzt es einige um die Funktionalität zu erweitern. Die genutzten Erweiterungen sind:

Es ist nicht notwendig dass die oben genannten Erweiterungen im System vorhanden sind, wo Phalcon installiert ist. Du brauchst nur solche installieren, welche Deinen Bedürfnissen entsprechen. Wenn Du zum Beispiel eine MySQL-Datenbank nutzt, dann brauchst Du nur PDO und PDO/MySQL Oracle laden und stattdessen SQlite, Postgresql und Mongo ignorieren.

Benötiget Du Hilfe?

Schauen Sie auf unserer Support-Seite nach Möglichkeiten, Unterstützung zu erhalten. Wir tun unser Bestes, um Ihnen zu helfen.